ANMERKUNGEN UND REGELVARIANTEN

Anmerkungen zu den Spielregeln  

Offizielle Sprachen

Der IFAB veröffentlicht die Spielregeln auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Unterscheiden sich die Versionen im Wortlaut, ist der englische Text massgebend.

Andere Sprachen

Zur Übersetzung der Spielregeln können die nationalen Fussballverbände beim IFAB ([email protected]) die Layoutvorlage der Ausgabe 2021/22 beziehen.

Dem IFAB sind sämtliche Übersetzungen (mit klarem Hinweis auf der Titelseite, dass es sich um die offizielle Übersetzung des jeweiligen Verbands handelt) zuzustellen, damit sie vom IFAB auf seiner Website veröffentlicht und von Dritten genutzt werden können.

Masseinheiten

Bei Abweichungen zwischen Angaben in metrischen und solchen in angloamerikanischen Einheiten sind die Angaben in metrischen Einheiten massgebend.

Anwendung der Spielregeln

In allen Konföderationen, Ländern, Städten und Gemeinden gelten dieselben Spielregeln. Ohne Erlaubnis des IFAB dürfen diese weder abgeändert noch angepasst werden. Davon ausgenommen sind die vom IFAB zugelassenen Regelvarianten (siehe „Allgemeine Regelvarianten“).

Bei der Schulung von Spieloffiziellen und anderen Beteiligten ist darauf hinzuweisen, dass:

  • die Schiedsrichter die Spielregeln zwecks Förderung von Fairness und Sicherheit im Sinne des Wesens des Fussballs anwenden sollen,
  • alle Beteiligten die Spieloffiziellen und deren Entscheidungen respektieren müssen – im Wissen darum, dass Schiedsrichter Menschen sind und deshalb Fehler machen.

Das Ansehen des Fussballs hängt wesentlich von den Spielern ab. Insbesondere die Spielführer sollten sich dafür einsetzen, dass die Spielregeln und die Entscheidungen der Schiedsrichter respektiert werden.

Anzeige der Regeländerungen

Auf der Website lassen sich die letzten Regeländerungen einblenden, indem auf allen Seiten, die Änderungen erfahren haben, oben rechts auf das entsprechende Icon geklickt wird.

  • Die wichtigsten Regeländerungen sind gelb unterstrichen.
  • Rein sprachliche Änderungen sind grau unterstrichen.
  • Gelöschte Stellen werden als durchgestrichener Text angezeigt.